Archiv von Dezember 2008

Foodwatch vs. Actimel: Falsch verstandener Verbraucherschutz

23.12.2008 | Verfasst von

In das Visier von Verbraucherschützern geraten ist der Danone-Joghurtdrink Actimel. Foodwatch stellte das Produkt jüngst in den Mittelpunkt seiner „Abgespeist”-Kampagne und Spiegel Online griff die Geschichte öffentlichkeitswirksam auf. Doch der Artikel, der seine Gesinnung schon im Titel offenbart („Mit Joghurt Millionen scheffeln”), verliert sich in einer diffusen Marketingkritik. „Wer gesund bleiben will, sollte Actimel trinken […]



Corporate Fashion: Als Konfliktfeld nicht geeignet

04.12.2008 | Verfasst von

Dass die Bekleidung von Mitarbeitern ein sehr wichtiges Element des Markenauftritts sein kann, ist in der Marketingtheorie seit langem bekannt. In der Praxis gestaltet sich die Umsetzung jedoch schwierig. Bei Themen wie Kleiderordnung und Corporate Fashion stoßen Unternehmen bei ihren Mitarbeitern oft auf Ablehnung und Misstrauen. Viele befürchten so etwas wie Uniformzwang, einige sehen darin […]



Wenn Benchmarking die Marke ausbremst

01.12.2008 | Verfasst von

Benchmarking ist heute mehr als ein Modewort. Es hat die typische Lebensdauer eines Management-Trends überschritten und sich fest am Markt der Führungsinstrumente etabliert. Dass Benchmarking den Effekt hat, Unternehmen tendenziell einander ähnlicher zu machen, ist seit Langem bekannt – die Gefahren für die Positionierung der eigenen Marke werden jedoch oftmals unterschätzt. Wenn Unternehmen sich wechselseitig […]