Alle Einträge dieses Autors

Warum gibt es so wenig starke Biomarken?

10.02.2014 | Verfasst von

Der Biomarkt hat sich von der Nische zum Mainstream-Segment entwickelt. Dahinter steht das anhaltende Bedürfnis des Konsumenten nach besseren Produkten mit einem qualitativen Mehrwert. Sind die Biomarken damit auf einem klaren Erfolgskurs – oder doch nicht? Wo steht der Biomarkt heute aus Sicht der Markenführung?



Zigaretten im Einheitslook: Ohne Zusatzstoffe = ohne Differenzierung

09.10.2012 | Verfasst von

Zigarettenmarken haben es heutzutage nicht leicht. Ihre Kommunikationsmöglichkeiten sind stark eingeschränkt. Warnhinweise nehmen immer mehr Raum ein…



Wer nicht NEIN sagen kann, sollte keine Marke führen

19.09.2012 | Verfasst von

Wer eine Marke auf klarem Kurs führen will, der sollte in entscheidenden Momenten Abweichungen unterbinden. Denn eine starke Marke …



Porsche: Wachstum auch im Zentrum der Marke

21.03.2012 | Verfasst von

Porsche meldet erneut einen Absatzrekord: 2011 wurden erstmals mehr als 100.000 Fahrzeuge verkauft. Hinter dieser Zahl steht eine …



Bionade und die Unfähigkeit, authentisch zu sein

13.05.2011 | Verfasst von

Bionade steigt in die TV-Werbung ein und schaltet in den kommenden Monaten Spots, in denen vermeintlich echte Kunden darüber philosophieren, wie man einen Bionade-Werbespot gestalten könnte. Was authentisch wirken soll, ist in Wirklichkeit artifiziell und beliebig. Werbung über Werbung. Fraglich, welche markenstärkende Wirkung man damit beim Konsumenten erzielen möchte. Zumal die Zeiten, in denen Bionade […]



Alle Jahre wieder… Markenkraft durch Wiederholung

23.12.2010 | Verfasst von

Es ist wieder soweit: Der markentechnik-blog wünscht seinen Lesern entspannte Festtage und einen guten Start in ein spannendes neues Jahr 2011! Aus gegebenem Anlass wiederholen wir jetzt unseren letztjährigen Weihnachtsbeitrag. Er hat nichts von seiner Aktualität eingebüßt: Was Markenmanager von Weihnachten lernen können Wenn Weihnachten eine Marke wäre, dann würde der zu errechnende Markenwert alle […]



Soziale Netzwerke und ihr Nutzen für die Markenführung – Interview mit Mark Pohlmann

17.12.2010 | Verfasst von

Begeisterte und loyale Anhänger einer Marken-Community bilden einen wichtigen Wert für Unternehmen und beflügeln die Phantasie von Marketing-Profis. Online-Gemeinschaften sind heute ein wesentlicher Bestandteil der Markenführung. Doch wie baut man solche Sozialen Netzwerke auf, pflegt und nutzt sie richtig? Zu diesem Thema sprachen wir mit Mark Pohlmann, dem Vordenker partizipativer Marketingmodelle. Dass Marken Gemeinschaften erzeugen, […]



Markenführung ist Tagesgeschäft

29.09.2010 | Verfasst von

Markenführung sollte nicht mit der strategischen Ausrichtung der Marke gleichgesetzt werden. Auch wenn es die Richtungsentscheide in Sachen Positionierung sind, die die schwergewichtigen Meetings und den großen Abstimmungsbedarf erfordern – entscheidend ist das Tagesgeschäft. Oder in der Fußballersprache: Die Wahrheit liegt auf dem Platz. Erst in dem Maße, in dem die Ausrichtung der Marke für die […]



Der Marke dienen – Brand Management ist Community Management

02.06.2010 | Verfasst von

Neben den richtigen Tools und Techniken ist in der Markenführung die grundsätzliche Haltung, mit der man sich dem Gegenstand nähert, ein wichtiger Erfolgsfaktor: Die besten Resultate erzielt, wer eine gewisse Demut im Umgang mit der Marke an den Tag legt, wer sich vergegenwärtigt, dass er nicht nach Belieben schalten und walten kann, wer anerkennt, dass […]



Markenpositionierung: Leistung lohnt sich

04.01.2010 | Verfasst von

Dass die beste Basis für eine starke Marke eine starke Leistung ist, gehört zu den ältesten Weisheiten der Markenführung. Und sie ist aktueller denn je – auch wenn manche Marken in eine andere Richtung tendieren, wie zwei aktuelle Beispiele zeigen: Kürzlich hat die Lufthansa verkündet, ihr Leistungsniveau nach unten anzupassen und sich am “Erfolgsmodell” der […]